Steckbrief Anna Kaluza

Anna Kaluza ©Manuel Miethe

Instrument:
Saxophon

wo geboren/aufgewachsen:
Freiburg

seit wann in Berlin:
2007

wo studiert:
Hochschule für Musik Köln

eigene Bandprojekte:
HANAM Quintet
Kaluza Quartett
Heisenberg Quintett
Duo mit Kuba Suchar

die erste Jazzplatte, die für mich wichtig war:
Ben Webster, „The Frog“

eine Jazzplatte, die jeder hören sollte:
Jimmy Giuffre, „Paris Jazz Concert“

Lieblingsjazzclub (in Berlin oder anderswo):
Spielraum Heiligenwald, Saarland

Über Bettina Bohle 151 Artikel
Studium der Musikwissenschaft, Gräzistik, Philosophie in Glasgow, Greifswald, Padua, London Promotion in Antiker Philosophie an der FU Berlin kulturpolitisch aktiv in der IG Jazz Berlin und der Koalition der Freien Szene
Translate »