Steckbrief Christian Weidner

Instrument(e):
Altsaxofon

wo geboren:
in Kassel – hinein in guten Mix aus old school und free

seit wann in Berlin:
1999

wo studiert:
Hamburg, Stockholm, Berlin

eigene Bandprojekte:
Christian Weidner Quartett
Kathrin Pechlof Trio
Musik für das und mit dem EOS Kammerorchester (Dez. ’17)
und weiteres … 2017 ist Werkstattjahr!

erste Jazzplatte, die für mich wichtig war:
„Back To Back – Duke Ellington and Johnny Hodges PLAY THE BLUES“

eine Jazzplatte, die jeder hören sollte:
„Sonny Meets Hawk!“
….schwelgt, stimuliert, stört und macht Freude

mein Lieblings-Jazzclub (in Berlin oder anderswo):
Ich kann mich gar nicht entscheiden. Deshalb breche ich eine Lanze für die Heimat: Das TIF in Kassel!

Mehr Informationen zu Christian Weidner auf seiner website.

Über Bettina Bohle 152 Artikel
Studium der Musikwissenschaft, Gräzistik, Philosophie in Glasgow, Greifswald, Padua, London Promotion in Antiker Philosophie an der FU Berlin kulturpolitisch aktiv in der IG Jazz Berlin und der Koalition der Freien Szene
Translate »